Intuitives Reiki für Kinder                          Grundkurs

In meinem Reiki Grundkurs für Kinder, schaffe ich das Fundament für die Verbindung mit der universellen Lebensernergie. 

Hier ermögliche ich den Kindern und Jugendlichen im alter von 8- 18 Jahren die Anbindung an die Quelle der Lebensenergie. Diese Quelle ist unerschöpflich, ein riesen Reservoir und jederzeit nutzbar. 

So verbunden können Sie, diese Kraft durch Handauflegen aktivieren und an sich oder andere weitergeben. 

Anders als bei den Erwachsene sind die Kinder noch näher an der universellen Energie. Denn die Verbundenheit mit der universellen Lebensenergie wird uns bei der Geburt mitgegeben, nutzen wir jedoch diese Energie nicht, verlieren wir die Verbundenheit mehr und mehr.

 

Wie ich das mache:

Ich öffne als Reiki-Meisterin und -Lehrerin einmalig mit einem speziellen Verfahren die inneren Energie-Kanäle und stelle die Verbindung zu der Quelle der universellen Lebensenergie her, wir nennen das auch Initiations-Ritual, Einweihung oder Einstimmung.

 

Umfang des Kinder Reiki-Grundkurses:

Die Ausbildung besteht aus einem theoretischen wie auch praktischen Teil. 

Der theoretische Teil beinhaltet die indische Chakren-Lehre, sowie die Tradition des Handauflegens und die Geschichte des Usui-Systems. Außerdem Lehre ich die fünf Grundprinzipien des Reiki, auch bekannt unter "5- Lebensregeln".

Der praktische Teil dient dazu, dass theoretische Wissen an sich selbst und auch an Zweite anzuwenden und verbinden zu können.

Hier lehre ich die traditionellen Handpositionen, wie auch das "intuitive" Anwenden der Reiki-Energie in der Selbst- und  

-Partnerbehandlung. Hierfür kommen die Eltern die letzte Stunde des Kurses dazu, damit die Kinder und Jugendlichen die Reikianwendung an Ihnen üben können. So lernen sie das empfinden und spüren der Energie, sie als Eltern erfahren am eigenen Körper was die Kinder in dem Reiki Grundkurs gelernt haben. Außerdem entsteht eine Beziehung zwischen Ihnen und Ihren Kindern in Verbindung mit Reiki.

In den Kinderkursen lege ich großen Wert darauf, dass die Kinder und Jugendlichen in erster Linie lernen Reiki für sich selbst zu nutzen. Es soll ihnen eine Unterstützung im Alltag sein. Das heißt für mich, eine Unterstützung in der Schule und auch in der Pubertät. Reiki kann ihnen Sicherheit und Ruhe geben, dass es ihnen leichter fällt mit Offenheit in Konfliktsituationen (mit Freunden,  Eltern sowie Lehrkräften) eine Lösung zu sehen. Außerdem lernen sie sich in einen Schutzstrahl zu hüllen und somit das Gefühl von Sicherheit zu haben.

Zum Vertiefen und Nachlesen erhält jeder Teilnehmer/in  ausführliches altersentsprechendes Lehrmaterial und natürlich ein Abschlusszertifikat. 

Um das Gelernte praktisch zu üben, biete ich in einem geschützten Rahmen 'Offene Übungstreffen' für Kinder an. 

Diese Übungstreffen sind hilfreich, um mehr Sicherheit im Umgang mit der Lebensenergie zu erhalten und den Nutzen von Reiki im Alltag zu vertiefen. 

 

Vorraussetzungen:

Neugier, Offenheit, Spaß und vieles mehr

 

Zielgruppe:

  • Kinder und Jugendliche die Spaß am Entdecken und Experimentieren haben.
  • Kinder die geistig und seelisch bei den Anforderungen, die mit der Schule auf sie zukommen, Unterstützung brauchen.
  • Kinder und Jugendliche die sensibel sind und auf soziale Missstände (Mitschüler) mit Angst reagieren.
  • Jugendliche die zerrissen und durcheinander sind weil die Pubertät alles durcheinander bringt.

Gruppengröße:

Intensive Kleingruppen mit max. 4 Teilnehmer/innen; Mir ist wichtig, dass jeder Einzelne den Raum erhält, den er benötigt.

 

Ort:

Pams-Reiki, Auf der Irrlitz 16, 65347 Hattenheim

 

Energieausgleich:

Das strahlen in den Augen Ihrer Kinder, sowie 140€ (Kein Ausweis von Umsatzsteuer, da Kleinunternehmerin gemäß §19 UStG), inkl. Seminarunterlagen und Zertifikat.

 

Umfang:

Die Grundausbildung umfasst 5 Stunden, sowie ein Nachtreffen nach ca. 21 Tagen.

Sie findet an einem Samstag oder Sonntag, von 10:00 bis ca. 15:00 Uhr statt und wird mit einem 2 stündigen Nachtreffen abgeschlossen.