Aufbaukurs intuitiven Reiki (Reiki-Grad 2)

Der Grundkurs ist eine wichtige Voraussetzung für den Aufbaukurs. Wo wir im ersten Reiki-Grad auf die körperliche Ebene fokussiert sind, begibt sich der Aufbaukurs auf die mentale Ebene. Wir vertiefen gemeinsam die Themen des ersten Reiki-Grad und gehen tiefer auf unserer Glaubenssätze ein, in dem wir sie, mit der Hilfe der Reiki-Symbole hinterfragen. Dies ermöglicht uns durch Mentalheilung die große Möglichkeit zur seelisch-geistigen Heilung. Mit dem zweiten Reiki-Grad entscheiden wir uns unseren Weg der Persönlichkeitsentwicklung weiter zu gehen. Unsere Intuition schärft sich, das sogenannte Bauchgefühl wird uns mehr und mehr leiten. Wir erhalten durch die Symbole die Heilung über das Kraftverstärkungssymbol, das Menatalheilungssymbol und das Fernreikisymbol. Die Symbole bezeichnet man auch als Schlüssel die uns mehr Kraft verleihen, um an unsere tiefen Emotionen zu gelangen und diese zu heilen. Wir bringen den Ausdruck von Symptomen in Verbindung mit unserer psychischen und emotionalen Gefühlen die wir anschauen. Durch die Klärung vergangener Situationen und Erfahrungen in unserem Leben erfährt jeder Einzelne Heilung in sich und findet seine ganz eigene individuelle Persönlichkeit.

 

Wie ich das mache:

Ich lehre die Bedeutung und Anwendung der drei Reiki-Symbole und führe eine Initiation durch. Gemeinsam wenden wir die Symbole bei uns selbst und in Partneranwendung an. 

 

 

Umfang des Reiki-Aufbaukurs:

Die Ausbildung besteht aus einem theoretischen wie auch praktischen Teil. 

Der theoretische Teil beinhaltet die Erläuterung der 3 Reik-Symbole. Hier erkläre ich die Art der Anwendung und ihre Bedeutung in Verbindung mit der Selbst -und Fremdbehandlung.

Der praktische Teil dient dazu, das theoretische Wissen an der eigenen Person und an der Liege bei anderen anzuwenden und zu verbinden. Außerdem üben wir gemeinsam die Reikifernbehandlung als Partnerübung.

Zum Vertiefen und Nachlesen erhält jeder Teilnehmer/in  ausführliches Lehrmaterial und natürlich ein Abschlusszertifikat. 

Dieser Kurs dient der Vertiefung und gibt Hilfestellung zur emotionalen und mentalen Heilung.

Um das Gelernte praktisch zu üben, biete ich in einem geschützten Rahmen 'Offene Übungstreffen' an. 

Diese Übungstreffen sind hilfreich, um mehr Sicherheit im Umgang mit der Lebensenergie und der Anwendung des gelernten zu erhalten. 

 

Vorraussetzungen:

Der Wunsch nach Vertiefung des spirituellen Lebens. Sowie die Bereitschaft den Weg der Persönlichkeitsentwicklung weiter zu gehen.

 

Zielgruppe:

  • Erwachsene die bereits den Ersten Reiki-Kurs absolviert haben
  • Menschen mit dem Wunsch ihren persönlichen Lebensweg weiter zu gehen und ihre Intuition zu vertiefen
  • Männer und Frauen die Reiki professionell an andere weiter geben möchten
  • Reikianer/innen anderer Stile 
  • Wiedereinsteiger, die das Gefühl haben, dass ihr wissen um Reiki verblasst ist und sie es auffrischen wollen

Gruppengröße:

Intensive Kleingruppen mit ca. 4 Teilnehmer/innen; Mir ist wichtig, dass jeder Einzelne den Raum erhält, den er benötigt.

 

Ort:

Pams-Reiki, Auf der Irrlitz 16, 65347 Hattenheim

 

Energieausgleich:

Die Freude beim Entdecken des eigenverantwortlichen Handelns und Denkens sowie 420€ (Kein Ausweis von Umsatzsteuer, da Kleinunternehmerin gemäß §19 UStG), inkl. Seminarunterlagen und Zertifikat.

 

Umfang:

Der Aufbaukurs umfasst ein Wochenende sowie ein Nachtreffen nach ca. 21 Tagen.

Er findet an einem Samstag und Sonntag jeweils  von 10 bis ca. 17:00 Uhr statt und wird mit einem 2 stündigen Nachtreffen abgeschlossen.